Rufen Sie mich an:  03494 - 20821

ANGELA

Schnell-Übersicht

  • Sängerin / Entertainerin / Moderatorin
  • Pop-Schlager, Balladen, Musicals, Cover-Songs
  • Zusammenarbeit mit vielen bekannten Schlagerstars
  • Bühnenerfahrung
  • Radio- und Fernsehpräsenz
  • Top Chart-Platzierungen
  • Eigene PA-Anlage

Programme

  • Konzertprogramm " Herzenswunsch " 60 - 90 Min. ( auch buchbar mit Gastsänger Florian Novotny )
  • Solo- oder Duettprogramm " Nur nicht aus Liebe weinen " -  Chansons und Lieder über die Liebe
  • Kurkonzerte / Shows / Gast in Unterhaltungsprogrammen
  • Themenshows für Gastspiele auf Kreuzfahrtschiffen

Wie alles begann


Am 30. Mai wird Angela Novotny in Dessau in Sachsen-Anhalt geboren und ist von Anfang an der „Sonnenschein“ der glücklichen Eltern. Obwohl beide nicht musikalisch vorbelastet sind, erkennen sie schnell das musische Talent der Tochter. Ab 6 Jahren erhält Angela Akkordeonunterricht und dies in Einzelstunden und zu Hause. Schnell zeichnen sich erste Lernerfolge ab und Angela hat einen ersten „großen“ Auftritt und darf für die Kindergartenkinder des Ortes zum Fasching spielen. Ein Honorar gab es damals zwar noch nicht, der Auftritt wird aber mit einem kostenlosen Mittagessen belohnt. Wann immer allerdings Besuch ins Haus Novotny kommt, wird Angela von den Eltern gebeten zu singen und schnell erhält sie ihren Spitznamen „Goldener Spatz“.
 
Es ist nur eine Frage der Zeit, da wird Angela an der Musikschule angemeldet und belegt die Fächer Gesang und Klavier. Mit 11 Jahren bekommt sie von ihren Eltern eine erste Verstärkeranlage und eine elektronische Orgel – jetzt übt Angela fleißig und sucht in vielen Auftritten Bestätigung. Sie wird Deutschlands jüngste Alleinunterhalterin, singt leidenschaftlich Lieder von Paola, Nicole, Nana Mouskouri – ihr Vater fährt sie von einem Auftritt zum anderen und wenn Angela singen kann, ist sie glücklich. Aber noch immer geht die schulische Ausbildung vor.
 
Nach dem Abitur beginnt Angela ein Studium an der Musikhochschule „Felix- Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und schließt mit dem Staatsexamen und Gesangsdiplom 1987 erfolgreich ab. Die Karriere geht schnell voran, erste Auftritte, Konzerte, Fernsehauftritte und Auslandsgastspiele führen sie u.a. nach Polen, Tschechien, Jugoslawien und schon singt sie auch eigene Titel. Dies hätte so unverändert weiter gehen können – aber die politische Wende im Land stellt Angela, wie vielen anderen Künstlern, einige Beine und auch sie muss von vorn anfangen.
 
Angela lernt auf einem Gastspiel in Polen ihren jetzigen Ehemann kennen und da beide typische „Zwillinge“ sind, stellen sie sich schnell neuen Zielen. 1989 kommt der Sohn Florian auf die Welt, gut aufgehoben in der kleinen Minifamilie arbeitet Angela schnell wieder auf der Bühne und genießt jede freie Minute mit Kind und Mann intensiv. Florian hat zwei große Talente geerbt: Die Stimme von Mutti und die Liebe zum Kochen vom Vater. Aus der Idee, später mal ihre beiden Berufe Sängerin und Küchenmeister zu verbinden, entsteht Deutschlands erstes Musikhotel – das „Musikhotel Goldener Spatz“ in ihrem Heimatort Jeßnitz in Sachsen-Anhalt. Neben vielen Konzerten, die sie hier gibt, bietet sie auch anderen Künstlerkollegen wieder eine Bühne und die Gäste sehen Programme unterschiedlichster Farbe.

Angela Novotny arbeitet stets an ihrer Karriere und schreibt wieder eigene Lieder, die sie bald darauf auch auf CD bringt. Mit dem Titel „Du bist alles, was ich habe“ gewinnt sie eine TV- Show des MDR–Fernsehens, erhält eine Einladung in „Achims Hitparade“ und ist schnell ein gern gesehener Gast in verschiedenen Fernsehsendungen. Weitere CDs und Musikproduktionen folgen und Angela Novotny erreicht schnell mit ihrer tiefen warmen Altstimme die Herzen der Hörer. In der Fernsehshow „Musik für Sie“ steht sie an der Seite von großen Stars, wie Bernhard Brink und Bonny Tyler auf der Bühne und kann diesen tollen Auftritt vor heimischem Publikum mit lang anhaltendem Applaus genießen.

Angela Novotny heute


Es ist Bata Illic, der unverhofft einen künstlerischen Kontakt zu einem der größten Hitschreiber und Produzenten des Landes vermittelt – Francesco Bruletti (künstlerischer Entdecker von Drafi Deutscher), der bereits Hits für Brunner und Brunner, Gaby Baginsky, Mirelle Mathieu, Bernhard Brink und viele andere geschrieben hat. Er erkennt das „Besondere“ in ihrer Stimme und schreibt Lieder mit schönen einfühlsamen Melodien für Angela und es passt zusammen. Schon die erste gemeinsame Produktion „Jede Nacht hat einen Stern“ berührt nicht nur Angela, die dieses Lied einem blinden, treuen Fan widmet, sondern erreicht entgegen vielen rhythmisch betonten Songs die Herzen des Publikums. Nach tollen Platzierungen in den Charts gewinnt Angela mit diesem Titel mehrmals die Fernsehhitparade des Deutschen Schlagerverbandes A.D.S. / SMAGO und MP-TV und erhält 2009 den Medienpreis des Verbandes als beste Sängerin.
 
Es folgen weitere Bruletti–Songs wie „In Piräus blühn wieder die Rosen“, „Wenn nachts die Seele weint“, „Sing der Welt ein Lied“, „Licht in dieser Nacht“, „Sommerregen“, … . Im März 2011 startet der Titel „Fremde Augen" in den Charts und schafft in der Hitparade des NDR Radio Niedersachsen in der TOP 15 Hitparade den unglaublichen Start von Null auf Eins, weitere 7 Wochen platziert sich der Titel stets unter den ersten vier neben allen großen Namen der Schlagerbranche. Im Juli 2011 folgt die Einladung in die Sommerhitparade des NDR- Fernsehens und hier erreicht Angela einen sensationellen 2. Platz! Die nächsten Erfolgssongs lassen nicht lange auf sich warten und fast alle Titel des Albums "Herzenswunsch" platzieren sich in den Schlagercharts. Allein mit der Single "Nie mehr" war Angela Novotny 2014 über 14 Wochen in den Charts vertreten.
 
Auch zu Hause in Sachsen–Anhalt gelingt Angela der Sieg in der Schlagerparade des MDR 1 Radio Sachsen–Anhalt. Zahlreiche Konzerte und Auftritte stehen nun an, Einladungen nach Österreich und tausende Autokilometer stehen wieder auf dem Plan. Schon war Angela wieder im Studio und produzierte neue Lieder – Francesco Bruletti steht ihr zur Seite und der neue Titel „Herz wo willst du hin“ ist wie immer voll Gefühl – sehnsuchtsvoll erwartet das Team den Start in den Charts .
 
Angela Novotny – ein typischer „Zwilling“, mit Power, Leidenschaft und einer besonderen Stimme hat stets ein Lächeln zu vergeben und möchte die Herzen der Menschen erreichen.

Die stetige Radio- und TV-Präsenz sowie die daraus resultierenden beeindruckenden Chart-Platzierungen sprechen für sich. Angela Novotny lebt Musik mit Leidenschaft und Herzblut. Mit ihrer charismatischen Stimme und der enormen Bühnenerfahrung nimmt sie ihr Publikum mit und holt die Menschen aus ihrem Alltag. Mit den Pop-Schlager-Titeln "Nie mehr", "Ein letztes Mal", "Das Glück in dir" und "Festival d'amour"" läutet sie einen völlig neuen Sound ein.

Erleben Sie Angela Novotny LIVE! Kommen Sie zu einem ihrer Programme ins MUSIKHOTEL, auf den Bühnen des Landes oder buchen Sie Angela für Ihre Veranstaltung.

Schlager, Balladen, Musicals, Cover-Songs, Entertainment

Eigene Funk-Mikro- und PA-Anlage !

Share by: